View Post

DIY: Nachttisch aus Beton und Kupferrohren

In Design, DIY by Timon Beutel

Nachdem die Suche nach einem schönen Nachttisch erfolglos war, wurde halt etwas aus Beton und Kupferrohr selbst gebaut.  Die Platte aus Beton Die Platte habe ich mit Dyckerhoff Weißzement und Quarzsand gegossen. Finger weg vom Fertigbeton im Baumarkt, das gibt nur Frust. Zement und Sand einfach im Verhältnis 1:2 anrühren und soviel Wasser zugeben, bis man eine schöne Masse bekommt, am besten hat es bei mir geklappt, wenn es deutlich flüssiger als erdfeucht ist. In das Wasser ein paar Milliliter Fliessmittel zugeben, …

View Post

Hiut Denim – Liebe zum Stoff

In Design by Timon Beutel

Ich bin gerade in der W&V über einen interessanten Artikel gestolpert. Es geht darum, dass ein Brite, der Jeans liebt, und der in einer Stadt lebt, in der jahrzehntelang Jeans produziert wurden, ein Denim-Label gründet. Die Firmen in dieser Stadt haben ihre Produktionsstandorte längst in günstigere Länder verlegt, aber all das Wissen zur Jeansherstellung ist mit den damaligen Arbeitern immer noch in der Stadt.

Andrew Berg Lamp

In Design by Timon Beutel

  Ich bin ja ein großer Fan von simplen, minimalistischen Dingen. Sei es im Grafikbereich oder beim Interiordesign. Da wundert es nicht, dass mir die Andrew Berg Lamp so gut gefällt.

Campfire Cologne. Der Duft für den Vollbart.

In Design, Internet by Timon Beutel

So funktioniert das also: Ein paar Typen entwerfen ein schickes Logo, ein Package Design dazu und stecken da dann ein bisschen Holz und eine Packung Streichhölzer rein. Dazu drehen sie einen tollen Werbefilm und verkaufen das ganze für 12 Euro. Streichhölzer und ein paar Stücke Holz.

Neuer Esstisch. Massivholz und Baustahl.

In Design by Timon Beutel

Es ist inzwischen schon fast ein halbes Jahr her, seit wir unseren neuen Esstisch bekommen haben. Diesmal kein DIY sondern eine Auftragsarbeit durch einen befreundeten Tischler. Ich wollte einen massiven Tisch, modern und mit Platz für mindestens sechs Personen.