View Post

DIY: Nachttisch aus Beton und Kupferrohren

In Design, DIY by Timon Beutel

Nachdem die Suche nach einem schönen Nachttisch erfolglos war, wurde halt etwas aus Beton und Kupferrohr selbst gebaut.  Die Platte aus Beton Die Platte habe ich mit Dyckerhoff Weißzement und Quarzsand gegossen. Finger weg vom Fertigbeton im Baumarkt, das gibt nur Frust. Zement und Sand einfach im Verhältnis 1:2 anrühren und soviel Wasser zugeben, bis man eine schöne Masse bekommt, am besten hat es bei mir geklappt, wenn es deutlich flüssiger als erdfeucht ist. In das Wasser ein paar Milliliter Fliessmittel zugeben, …

View Post

DIY: Kleiderschrank selbst bauen | IKEA HACK

In DIY by Timon Beutel

Kleiderschränke sind so eine Sache. Entweder sind sie massiv, nehmen extrem viel Platz weg und sind nicht schön ( Ikea) oder sie sind einfach viel zu teuer. Für die neue Bude in München musste also definitiv was selbstgebautes her. Nach ewiger Inspirationssuche kam die entscheidende Idee dann, als ich mal wieder eine halbe Nacht dem 3D-Drucker beim Drucken zuschaute (beruhigend!). Es sollte eine offene Lösung zum Hängen werden, aber dennoch verschlossenen Stauraum für Kleinzeugs und Hosen bieten. Die Hängevorrichtung sollte kupferfarben sein und …

View Post

Prusa i3 Hephestos 2 – 3D-Drucker | erster Erfahrungsbericht

In DIY by Timon Beutel

Wir haben uns nun endlich für einen 3D-Drucker entschieden. Es ist der Prusa i3 Hephestos 2 geworden, eine Weiterentwicklung des Prusa i3, einem der beliebtesten Modelle der RepRap-Gemeinschaft. Hersteller ist www.bq.com, bezogen werden kann der Drucker in Deutschland über Otto.de, man glaubt es kaum. Hauptunterschied zu den vorherigen Versionen ist die Verwendung von Aluminiumteilen anstelle der bislang gedruckten Kunststoffteile. Und aufgebaut macht der Hephestos auch einen sehr stabilen und wertigen Eindruck.   Der Aufbau Die angegebene 1 Stunde Aufbauzeit kann man getrost ignorieren, einen langen Abend …

View Post

DIY: Betonvase

In DIY by Timon Beutel

Betonvasen und generell Betonmöbel sind zur Zeit ein Muss in jedem Designmöbelshop. Für viel Geld gehen hier Vasen, Kerzenständer und sogar Tische aus Zement über den Ladentisch. Zumindest kleine Gegenstände sind aber ganz leicht selber zu machen.

View Post

Hiut Denim – Liebe zum Stoff

In Design by Timon Beutel

Ich bin gerade in der W&V über einen interessanten Artikel gestolpert. Es geht darum, dass ein Brite, der Jeans liebt, und der in einer Stadt lebt, in der jahrzehntelang Jeans produziert wurden, ein Denim-Label gründet. Die Firmen in dieser Stadt haben ihre Produktionsstandorte längst in günstigere Länder verlegt, aber all das Wissen zur Jeansherstellung ist mit den damaligen Arbeitern immer noch in der Stadt.

View Post

Nerdkram: MultiWii Quadrocopter

In DIY by Timon Beutel

Die letzten Wochen habe ich an diesem Quadrocopter auf MultiWii Basis gebastelt. Heute war der Erstflug, in Zukunft soll er für Luftaufnahmen herhalten. Wenn ich mal dazu komme, stelle ich hier eine Anleitung ein wie man so ein Teil baut, mit viel Hilfe aus dem Internet, Elektronik aus Hongkong und einem Lötkolben kriegt das eigentlich jeder hin.

Kurzmitteilungen März 2013

In Uncategorized by Timon Beutel

So, nachdem es hier auf punktgestalten wegen Umzug und Arbeit länger etwas sehr ruhig war, geht es jetzt langsam wieder los. Aktuell sitze ich an einem Quadrocopter auf Multiwii-Basis, Controllerboard und Motoren sind allerdings gerade noch auf dem Weg aus Hongkong. Sobald alles hier ist, wird es einen ausführlichen Baubericht geben und hoffentlich auch bald die ersten Luftaufnahmen. Im Oktober letzten Jahres habe ich hier schon über Campfire Cologne berichtet, das Parfüm für den Großstadtbartträger. Inzwischen ist eine Packung davon auf dem …